About me – Über mich

Unter der Rubrik About me erzähle ich Dir, wer ich bin und wie ich die Idee zur Selbermachwerkstatt hatte.

Ich bin Annett. Ich bin begeisterte DIY-Anhängerin (Do It Yourself) und Lehrerin. Jetzt habe ich einen Weg gefunden, beides zu kombinieren: In meiner Selbermachwerkstatt tüftele ich an neuen Selbermachprojekten.  Ich verfasse Anleitungen und biete die Projekte dann für euch an.

About me – über Schmück Dich Schön

Vor zwei Jahren habe ich einen Ausgleich zu meinem damaligen Job gesucht und das Basteln entdeckt. Begonnen habe ich mit Papierschmuck. Damals hat meine Familie Wetten darauf abgeschlossen, wie lange ich das machen würde. Ich galt nicht unbedingt als die geduldigste Person. Ich glaube, es waren alle sehr überrascht, als ich nach einem halben Jahr immer noch nicht damit aufgehört hatte.

Zu dem Zeitpunkt wuchs schon der Wunsch in mir, irgendwann durch mein Hobby leben zu können. Deshalb habe ich als ersten Schritt 2013 mein Label Schmück Dich Schön gegründet.

about me

About me – der Wechsel von Handmade zu DIY

Nach einigen erfolgreichen Märkten habe ich gemerkt, dass viele Mädels gerne selber werkeln wollen. Leider scheiterte der Wunsch aber an zu wenig Zeit, um sich die Anleitungen und die Materialien selber zu suchen. Gleichzeitig wurde es zu Hause langsam sehr eng, da sich mein Materiallager und mein Arbeitsplatz immer mehr ausdehnten. So entstand langsam das Konzept für die Selbermachwerkstatt.

Die Verbindung von Kreativität, Handarbeit und Pädagogik reizte mich sehr und ich freue mich auf diese neue Herausforderung.

About me – über die Selbermachwerkstatt

Die Selbermachwerkstatt hat zwei Bereiche: einen Kundenbereich mit Schaukästen, Fensterbänken zum Ausruhen und einem großen Werktisch und meinem eigenen kleinen Werkstattbereich, wo ich die Schmuckstücke für Schmück Dich Schön entwerfe.

Alle meine Produkte entstehen in Handarbeit und können vor Ort erworben oder selbst gestaltet werden. Ich stehe mit Rat und Tat und allen erforderlichen Materialien und Werkzeugen zur Verfügung. Viele DIYs (Anleitungen zum Selbermachen) sind für Anfänger geeignet und es sind keine Vorkenntnisse nötig. Selbst kleine Nähprojekte sind möglich, denn eine Nähmaschine ist auch vorhanden. Ein Goldschmiedearbeitsplatz ist gerade entstanden, so dass z.B. auch Ringe graviert werden können.

Werkstattladen Erklärung Schmück Dich Schön