Einkaufsliste für das Brushlettering

Einkaufsliste für das Brushlettering

Annett Allgemein 3 Comments

Wenn ihr mit dem Brushlettering anfangen möchtet, braucht ihr ein paar Materialien, die ihr wahrscheinlich noch nicht zu Hause habt. Um euch die Suche danach etwas zu erleichtern, habe ich euch hier schon einmal eine kleine Einkaufsliste für das Brushlettering angelegt.

Einkaufsliste für das Brushlettering

Brushpens

Der Pentel Touch SignPen ist meiner Meinung nach der perfekte Brushpen für alle Anfänger im Brushlettering. Er hat eine robuste, aber flexible Spitze, ist leicht zu handhaben und macht nicht zu dicke Striche. Es gibt ihn nicht nur in schwarz, sondern auch in verschiedenen leuchtenden Farben. Ich habe ihn mir gleich mehrmals zugelegt und bin von den leuchtenden Farben immer noch begeistert. Für Anfänger ist dieser Brushpen auch sehr gut geeignet, weil er mit unter 3€ ein unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis bietet.

Faserschreiber SignPen sw Pinselspitze*

Pentel pen touch felt-tip pen 5 color XSES15C-5 (japan import)*

Der Tombow Dual Brushpen ist der Klassiker unter den Brushpens. Allerdings finde ich ihn für Anfänger nicht so gut geeignet, da er eine sehr dicke weiche Spitze hat und schnell ausfranst. Wenn  man sich mit dem Brushlettering noch nicht auskennt, macht man diesen Brushpen sehr schnell kaputt und ärgert sich über die ausgefransten Linien. Wer allerdings schon Übung in der Stifthaltung und im Druckauf- und -abbau hat, für den ist der Tomobow Dual Brushpen die nächste Stufe. Er hat nicht nur eine dicke weiche und sehr flexible Spitze, sondern auf der anderen Seite auch noch einen normalen integrierten Fasermaler. Tombow hat diesen Stift in extrem vielen verschiedenen Farben herausgebracht, die alle wunderbar leuchten. Dieser Brushpen liegt mit knapp unter 6€ pro Stift allerdings auch eher im höheren Preissegment.

Tombow ABT-N15 Fasermaler Dual Brush Pen mit zwei Spitzen, black*

Tombow ABT-6C-2 Fasermaler Dual Brush Pen mit zwei Spitzen, 6-er Set, pastellfarben*

Papier

Beim Papier dürft ihr keine Abstriche machen, sonst ärgert ihr euch über ausgefranste Linien und verliert schnell die Lust. Normales Druckerpapier eignet sich leider überhaupt nicht. Am Besten nehmt ihr gestrichenes Papier. Wenn ihr euch Übungsblätter ausdrucken wollte, dann empfehle ich das Druckerpapier von Clairfointaine. Auf diesem Papier macht es wirklich Spaß, zu üben.

Clairefontaine 1821 – DCP Kopierpapier A4 weiß 500 Blatt 100 gram*

Wenn ihr ohne Vorgaben üben möchtet, empfehle ich euch die DotPads von Rhodia. Die gibt es in unterschiedlichen Gößen und Arten, z.B. als Block oder auch als Heft. Ich habe zu Hause immer einen A4-Block und ein Notizbuch mit Softcover. Das Dotpad ist perfekt zum Üben von eigenen Designs, da es gepunktet ist und man so selbst entscheiden kann, wie groß der Buchstabe werden soll. Außerdem spart man sich so das Ziehen von Hilfslinien.

Rhodia 18558C DotPad Block, DIN A4, Dot Grid, 21 x 29.7 cm, 80 Blatt, orange*

Clairefontaine Rhodiarama Notizbuch Softcover 160 Seiten liniert Elfenbeinfarben 22 x 29,7 cm 90 g Orange*

Brushletteringguide

Als Anfänger seid ihr gut beraten, wenn ihr euch einen Brushletteringguide kauft. Hier findet ihr gute Tipps und Übungen zum Umgang mit dem Brushpen. Außerdem könnt ihr ein Alphabet lernen und auch Wörter und Wortgruppen.  Ich habe für euch einen solchen Guide entworfen und ihr könnt ihn bei mir im Shop bestellen.

Einkaufsliste für das Brushlettering

Brushletteringguide der Selbermachwerkstatt

Brushletteringguide der Selbermachwerkstatt

Befestigung für ausgedruckte Übungsblätter

Wenn ihr euch Übungsblätter aus dem Internet herunterlasset und sie ausdruckt, dann macht nicht den Fehler, eine lose Blattsammlung anzufangen. Investiert ein paar Euro in ein schönes Klemmbrett. So habt ihr eure Übungsblätter immer an einem Platz und es sieht ordentlich aus. Die fertigen Blätter könnt ihr einfach hinten dran heften. Ich finde die Klemmbretter, die wie Kraftpapier aussehen, sehr dekorativ und arbeite gern mit ihnen.

Klemmbrett, A4 21×34 cm, Dicke 3 mm, MDF, A4, 1Stck.*

Ich hoffe, ich konnte euch mit meiner Einkaufsliste für das Brushlettering helfen. Und jetzt heißt es ÜBEN ÜBEN ÜBEN! Ich freue mich auf eure Werke.

 

* affiliate Links

Comments 3

  1. Pingback: Brushletteringkurs in der Selbermachwerkstatt in Leipzig

  2. Pingback: Brushlettering-Kurs: 5 Dinge, die ich über das Brushlettern gelernt habe | LEIPZIG – Une question d' amour

  3. Pingback: Brushlettering @ Selbermachwerkstatt - Janna

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *